im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Kindergarten besucht Firma FHB

Für die Großen des Kindergartens „Unterm Regenbogen“ war am 28. Mai 2019 ein besonderer Tag. Sie besuchten die Gutacher Firma FHB. Frühmorgens starteten wir mit einer Wanderung vom Kindergarten in Richtung Gutach-Turm. Auch der Mairegen konnte die Vorfreude nicht trüben. Dort angekommen wurden wir von Anja Blum und Thomas Albrecht herzlich empfangen. Die Kinder wurden in vier Gruppen eingeteilt und bekamen eine Betriebsführung. So erfuhren sie, dass die neuste und größte Maschine so viel wiegt wie zwei Afrikanische Elefanten. Auch lernten die Kinder unterschiedliche Metalle kennen, die sich in Farbe und Gewicht unterscheiden. Auf der großen Materialwaage durfte sich jedes Kind selbst wiegen und erhielt einen schriftlichen Ausdruck des eigenen Gewichtes. Im Anschluss an die Betriebsführung trafen wir uns alle im Aufenthaltsraum, wo wir zu einem Vesper eingeladen wurden. Zum Abschluss überreichte Hugo (der Sohn von Anja Blum und Kind der Gelben Gruppe) jedem Kind ein Drehteil und eine Rodelbahnkarte.  Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Geschäftsführern der Firma FHB und ihren Mitarbeitern, die uns den Einblick in ihre Firma möglich gemacht haben.

Die Gelbe Gruppe
Katrin Harter, Nicole Albrecht und Andrea Schiekofer