im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Änderung der Passverordnung, der Personalausweisverordnung und

der Personalausweisgebührenverordnung seit dem 1. Januar 2021

Für die Ausstellung eines Personalausweises für Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben, wurde die Gebühr zum 1. Januar 2021 angepasst. Die Gültigkeitsdauer von 10 Jahren wird beibehalten.

Der Preis ändert sich wie folgt:

Alter Preis: 28,80 €

Neuer Preis: 37,00 €

Für Personen, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bleibt die Gebühr unverändert bei 22,80 Euro und einer Gültigkeit von 6 Jahren.

Die Gebühr für das Reaktivieren der Online-Ausweisfunktion und Neusetzen eines PINs wurde abgeschafft. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann die Online-Ausweisfunktion nach Vollendung des 16. Lebensjahres nutzen.

Die Broschüre „Ihr Personalausweis – digital, einfach und sicher“ gibt es nun auch als Online-Version auf www.personalausweisportal.de/ihr-personalausweis oder auf unserer Homepage www.gutach-schwarzwald.de/gemeinde/buergerbuero. In dieser Broschüre wird die Online-Ausweisfunktion nochmals explizit erklärt.

Auch die Gültigkeit von Kinderreisepässen (dies gilt auch für die Verlängerung eines Kinderreisepasses) wurde verringert.

Die Gültigkeit ändert sich wie folgt:

Alte Gültigkeit: 6 Jahre

Neue Gültigkeit: 1 Jahr

Die Gebühren für die Beantragung eines Kinderreisepasses in Höhe von 13,00 € und für die Verlängerung des Kinderreisepasses in Höhe von 6,00 € verändern sich nicht.

Zum 1. Januar 2021 wurde außerdem die eID-Karte für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger sowie Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums eingeführt. Dieses Ausweisdokument enthält die Online-Ausweisfunktion, damit Behördengänge einfach und sicher digital erledigt werden können. Die neue eID-Karte ist ein rein elektronisches hoheitliches Ausweisdokument, das ohne biometrisches Passbild, Fingerabdrücke und Unterschrift ausgestellt wird. Die eID-Karte kann ab 16 Jahren beantragt werden und ist 10 Jahre gültig. Die Gebühr beläuft sich auf 37,00 Euro und kann auf freiwilliger Basis bei der Gemeindeverwaltung beantragt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Luisa Willmann, 07833/9388-40 oder willmann(at)gutach-schwarzwald.de.

Mängelbericht

Für die Mithilfe unserer Bürgerinnen und Bürger bei Beseitigung bestehender Mängel sind wir stets dankbar. Deshalb möchten wir hiermit um Ihre aktive Mithilfe bitten!

Wenn Sie Schäden oder Mängel feststellen oder einfach nur Anregungen geben möchten, bitten wir Sie den ausgefüllten Mängelbericht auf dem Rathaus abzugeben oder diesen per Mail oder als Fax an die Gemeinde weiterzuleiten.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Mängelbericht zum Download

Änderungen für Vermieter durch das Bundesmeldegesetz

Mit dem neuen Bundesmeldegesetz wird ab 01.11.2015 die Meldepflicht von Vermietern wieder eingeführt. Wer eine Wohnung oder ein Zimmer vermietet (oder auch an den Partner oder die Kinder vertragsfrei vergibt), muss den Ein- oder Auszug in Zukunft mit einer sogenannten Wohnungsgeberbestätigung der Meldebehörde mitteilen. Die Vorlage des Mietvertrages ist nicht ausreichend!

Formular für Wohnungsgeberbestätigung

An- und Abmeldepflicht für jeden Hund

Nach der derzeit gültigen Hundesteuersatzung der Gemeinde Gutach sind alle Hunde, die älter als drei Monate sind, unverzüglich durch den Hundehalter bei der Gemeinde schriftlich anzumelden. Hierzu gehören auch Hunde, die als Wachhunde im Außenbereich gehalten werden.

Die Hundesteuer beträgt jährlich:

Für einen Hund     84,00 €                                  

Für den zweiten und jeden weiteren Hund     168,00 €

Bitte vergessen Sie auch nicht, Ihren Hund wieder bei der Gemeinde Gutach abzumelden, falls sich dieser nicht mehr in Ihrem Besitz befindet oder verstorben ist.

Vordrucke für die An- und Abmeldung sowie Hundekotbeutel erhalten Sie auf dem Steueramt oder im Bürgerbüro.

Wir bitten alle Hundehalter, der Meldepflicht nachzukommen!

Wer vorsätzlich oder leichtfertig der Meldepflicht zuwiderhandelt, begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Raphaela Weckerle, Steueramt, Telefon 07833 9388-70 (Montag bis Freitag, 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr), E-Mail weckerle(at)gutach-schwarzwald.de.

Vordrucke für die An- und Abmeldung sowie Sepa-Lastschriftmandat Hundesteuer