im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Bürgerstiftung in Gutach ist gegründet

Ein Freudentag für Gutach: Am 09.12.2015 stellten sich Vorstand und Kuratorium der neuen Bürgerstiftung vor, die bereits 122 841 Euro Stiftungskapital vorweisen kann.

»Für mich ist heute schon Weihnachten«, bekannte Bürgermeister Siegfried Eckert. 2013 hatte er in einer Bürgerversammlung seine Idee einer Bürgerstiftung erstmals vorgestellt – und nun durfte er strahlend Vollzug melden. Nachdem das Regierungspräsidium wegen der Niedrigzinsphase die Stammeinlage von 50 000 auf 100 000 Euro erhöht hat, war er unermüdlich als Spendensammler unterwegs, um diese hohe Hürde zu nehmen.

5000 Euro Spendengeld

Vor zehn Tagen konnte die Stiftung nun gegründet werden. Nachdem sich »viele Bürger und Zustifter immens eingebracht haben«, verfügt die Stiftung über ein Kapital von 122 841 Euro plus 5000 Euro Spendengeld, das der Vorstand sofort zweckgebunden ausgeben kann. In dem Betrag sind übrigens auch 4500 Euro enthalten, die zum 60. Geburtstag des Bürgermeisters gespendet wurden.

»Ich freue mich auf die Arbeit, damit können wir für Gutach etwas erreichen«, sagte der Vorsitzende Joachim Schondelmaier. »Stiftung ist mit dem Herzen denken« betonte er, dass damit nicht etwa Aufgaben der Gemeinde finanziert sondern ausschließlich gemeinnützige Zwecke (Soziales, Bildung, Sport) verfolgt werden sollen.

Strategie festlegen

Am 15. Januar kommen der am Mittwoch vorgestellte Vorstand und das Kuratorium zusammen, um die Aktivitäten für das Jahr 2016 zu besprechen, nach den Vorschlägen der beiden Bankenvertreter im Kuratorium eine Anlagestrategie (Schondelmaier: »viel und sicher«) festzulegen und mit Hans-Jürgen Haas die Wege der Öffentlichkeitsarbeit zu erörtern.

Stichwort Stiftung

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Bürgerstiftung Gutach zu unterstützen: Eine Zustiftung vermehrt das Kapital, von dem nur die Zinsen ausgegeben werden dürfen. Eine Spende hingegen darf sofort satzungsgemäß verwendet werden. Nach der Genehmigung der Stiftung durch das Regierungspräsidium werden jeweils ein Konto bei der Sparkasse und bei der Volksbank eingerichtet, so Bürgermeister Siegfried Eckert.

Claudia Ramsteiner, Offenburger Tageblatt

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.buergerstiftung-gutach.de

Förderanträge können bei der Bürgerstiftung Gutach eingereicht werden.


Kontakt:
Bürgerstiftung Gutach Schwarzwaldbahn
c/o Bürgermeisteramt Gutach
Hauptstraße 38
77793 Gutach
Telefon 0 78 33 / 93 88 0
E-mail: info@buergerstiftung-gutach.de

 

Kuratorium

Das Kuratorium der Bürgerstiftung Gutach bilden:

Vorstand:
Joachim Schondelmaier
Rolf Schondelmaier
Hermann Blum

Thomas Albrecht
Hans-Jürgen Brüstle (Sparkasse Haslach-Zell)
Magdalena Dickreiter
Siegfried Eckert (Vorsitzender)
Christa Eichin (zweite Vorsitzende)
Martin Heinzmann (Volksbank Kinzigtal)
Florian Künstle (Steuerberater)
Anne Neumeister
Ingrid Schneider
Ursula Winkler-Schepers