im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Aus anderen Picknick-Körben naschen

Gemeinde und Bürgerstiftung Gutach unterstützen Bürgerpicknick im Kurpark

Jeder bringt seinen Picknickkorb mit eigenen Frühstücksgenüssen selbst mit und teilt mit anderen – so ist das Konzept des »Picknicks im Kurpark«, das vor vier Jahren ins Leben gerufen wurde und mit der Begleitung des Duos »Unikat« einen musikalischen Rahmen erhält. Die Musiker Armin und Gaby Heuberger sind ebenfalls zum vierten Mal dabei. Jeder Gast der Sommerveranstaltung unter dem Blätterdach der Kurparkbäume bekam zur Begrüßung ein Glas Sekt von der Bürgerstiftung Gutach eingeschenkt: »Wir fördern Projekte, die ausschließlich Gutacher Bürgern und dem Gemeinwohl dort zu Gute kommen. Stellen Sie einfach mal einen Antrag«, schlug Vorsitzender der Bürgerstiftung Joachim Schondelmaier bei seiner kurzen Begrüßung vor.

Die Besucher naschten dann auch gerne von den Mitbringseln der anderen Gäste. Mit Vesperbrettle, Speckmessern und bei heißer Weißwurst, Hefezopf, Tomate-Mozzarella-Spießchen oder Honigbroten kamen die Teilnehmer zueinander und ganz locker miteinander ins Gespräch.

Martina Baumgartner, Offenburger Tageblatt