im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Bei der ersten Aktion im neuen Jahrzehnt gingen wir auf Besichtigungstour zur Fima VEGA nach Schiltach

Mit 28 Teilnehmern, darunter auch ehemalige Mitarbeiter, war das Interesse sehr groß. Zur Begrüßung wurden wir von Clemens Hengstler mit Kaffee und frischem Hefezopf empfangen. Mit einem Film wurden wir vorab über die Firmengründung und Entwicklung der Firma VEGA und den weiteren Werdegang des Betriebs informiert. In zwei Gruppen erfolgte anschließend ein Rundgang durch die einzelnen Abteilungen. Die Firma hat sich auf die Herstellung von Füllstandmessgeräte-Technik spezialisiert. Dabei wurde uns erläutert wo überall die Messtechnik benötigt und eingesetzt wird. Auch am Hochbehälter in Gutach, bei Sachtleben Wolfach, im Europapark und weltweit sind die von ihnen entwickelten und hergestellten Geräte im Einsatz. VEGA ist ein führendes Unternehmen für die Messung von Füllstand, Grenzstand und Druck. Zum Schluss bedankten wir uns für die informative Führung.

Wenige Tage später besuchten die Senioren noch die Krippenausstellung im Fürstenberger Hof in Unterharmersbach.

Werner Blum
1. Vorsitzender