im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Bildübergabe vom Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Margit Langer, Geschäftsführerin des Freilichtmuseums Vogtsbauernhof, dankte in der öffentlichen Sitzung am Mittwoch dem Gemeinderat für die intensive Begleitung der Museumserweiterung. Das Gelände werde bereits weiter ausgebaut und der Wasserspielplatz demnächst angelegt. Die Saison habe sehr gut begonnen. Bis 2019/20 werde man hoffentlich wissen, welches Haus als nächstes ins Museum transloziert werden soll. Als "Gegengeschenk" übergab sie Bürgermeister Siegfried Eckert fürs Rathaus einen Druck jenes Ölgemäldes, das die Gemeinde beim Festakt für die "Blaue Stube" überreicht hatte. Es zeigt das "Effringer Schlössle", wie es im 17. Jahrhundert aussah.

Claudia Ramsteiner
Offenburger Tageblatt