im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Die Großen vom Kindergarten besuchen den Bürgermeister auf dem Rathaus

Die „Großen“ des Evang. Kindergartens „Untern Regenbogen“ besuchten am 22. Mai 2019 unseren Bürgermeister Herrn Eckert.

Voller Vorfreude standen die Kinder um 10.00 Uhr vor dem Rathaus und freuten sich, auch mal hinter die Kulissen des Rathauses schauen zu können. Gleich zu Beginn ging es ein Stockwerk höher in den Sitzungssaal des Rathauses. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie an dem großen Sitzungstisch auf den großen Drehstühlen Platz nehmen durften. Für jedes Kind lag eine Brezel am Platz und ein Getränk stand bereit.

Als die Tür aufging und Herr Eckert den Sitzungssaal betrat, wurden wir von ihm freundlich begrüßt. Herr Eckert stellte sich  vor, sagte etwas zu seiner Person und seinem Amt und regte anschließend eine Vorstellungsrunde an. Die Großen machten das gerne und die meisten gaben auch noch ihre Adresse preis.  Bürgermeister Eckert war sehr interessiert und ging auf die Fragen der einzelnen Kinder ein. Er erklärte, dass in diesem Raum normalerweise der Gemeinderat sitzen würde und wichtige Dinge für die Gemeinde bespreche.

Anschließend überreichten die Kinder ihr selbst gestaltetes Plakat und gratulierten dem Bürgermeister zur gewonnenen Wahl. Herr Eckert versicherte, dass dieses Bild einen besonderen Platz im Rathaus bekommen würde.

Zum Abschluss aßen und tranken wir gemeinsam. Wir bedankten uns bei Herrn Eckert für den interessanten und informativen Vormittag. Der Bürgermeister bedankte sich ebenfalls, begleitete uns vor das Rathaus, wo Frau Heizmann noch ein Erinnerungsfoto machte. Anschließend verabschiedeten wir uns gegenseitig und gingen in den Kindergarten zurück.

Wir bedanken uns bei Herrn Bürgermeister Eckert sehr für den Empfang und den aufschlussreichen Vormittag im Rathaus und folgen gerne seiner Einladung für das nächste Jahr.

Die Gelbe Gruppe

Katrin Harter