im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Festliche Weisen im Lindengarten

Die Trachtenkapelle Gutach macht nach der Christvesper die Weihnachtsatmosphäre perfekt.

Trotz Corona wollten die Gutacher nicht auf ihre liebgewordene Tradition der weihnachtlich-musikalischen Einstimmung durch die Trachtenkapelle nach dem Gottesdienst am Heiligabend verzichten. Um dem Wunsch vieler Gutacher Christen nach einem Besuch des Heilig-Abend-Gottesdienstes gerecht zu werden, verlegten die Verantwortlichen um Pfarrer Dominik Wille den Gottesdienst kurzerhand vor die Peterskirche. Das Wetter spielte mit und zwischen Kirche, Kriegerdenkmal und dem wunderschön illuminierten Krämerhaus fanden alle Besucher rund um den Lindengarten genügend Platz und die Abstandsvorgaben konnten gut eingehalten werden. Es herrschte eine festliche Stimmung und als nach Abschluss des Gottesdienstes die Trachtenkapelle „Oh Du fröhliche“ anstimmte war die Weihnachtsatmosphäre perfekt.

Michaela Keller, Offenburger Tageblatt

Die Trachtenkapelle Gutach, die erst neulich ihr Weihnachtskonzert absagen musste, krönte dieses konzertarme Jahr doch noch mit einem gemeinsamen Auftritt. Zur Freude vieler Gottesdienstbesucher spielte die Kapelle nach der Christvesper an Heiligabend im Lindengarten vor der evangelischen Peterskirche weihnachtliche Weisen.