im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Foto "Mutterling elefantenartig" im Kindergarten-Werkraum

Anfang Mai hat Wolfgang Ott - dessen Fotoausstellung „Schützenswerte Natur im Jahreslauf “ noch bis Ende Juli im Rathaus zu sehen ist, – dem Evang. Kindergarten „Unterm Regenbogen“ ein Foto geschenkt.
Er möchte mit dem Foto "Mutterling elefantenartig" den Kindern eine Freude machen. Das Motiv für sein Foto hat er an Leitplanken der B33 entdeckt.

Die Träger dieser Schutzeinrichtung sind mit großen Schrauben im Beton verankert. Die Schrauben wiederum sind mit starken Klebern fixiert.

Die Klebestellen haben sich im Laufe der Jahre so verändert, dass sie dem Betrachter mit ein wenig Phantasie Figuren offenbaren.

Herr Ott hat das Bild persönlich übergeben und nach Absprache im Werkraum aufgehängt. Es fügt sich schön in die Reihe der Material-Bilder der Kinder ein und entlockt dem einen oder anderen Kind sicherlich ein Lächeln.

Im Namen der Kinder bedanken sich die Erzieherinnen des Kindergartens sehr herzlich bei Herrn Ott für sein phantasieanregendes Geschenk.

Elisabeth  Pasternack, Wolfgang Ott