im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Kinderferienprogramm 2020 „Kreativseifen basteln und Seifen einfilzen“

29 Kinder hatten sich beim Kinderferienprogramm „Kreativseifen basteln“ am Freitag, 31. Juli 2020 angemeldet. Weil der Platz in und vor der Garage im Steinenbach 1 begrenzt ist, wurden die Kinder in eine Vormittags- und eine Nachmittagsgruppe eingeteilt.

Mädels und Jungs im Alter von 5 bis 12 Jahren aus Gutach und Umgebung sowie ein Urlaubskind aus Essen hatten viel Spaß. Neben der kreativen Arbeit fragten sie sich gegenseitig: Wohnst du auf dem Land, in der Stadt oder lebst du auf einem Bauernhof? Die Kinder waren sehr aufgeschlossen und die Unterhaltung während dem gemeinsamen Arbeiten war auch für mich und meine Freundin spannend und so schlossen wir alle untereinander schnell Freundschaft.

Viel Freude machte es den Kindern mit einer alten Mühle aus Omas Zeiten aus Blockseife kleine Schnipsel  zu raspeln. Alle wollten mal raspeln und manche stellten fest, dass das Raspeln mit der alten Handmühle ganz schön anstrengend ist.

Aus der bunten Raspelseife formten die Mädchen und Jungs Seifen in Herzform, Pilze, Tierformen und vieles mehr. Zusammen mit etwas Wasser lässt sich die Seife wie Knete in fast jede Form bringen und so manches Kind formte frei Hand Seifenkugeln, in die noch Kräuter, wie zum Beispiel Lavendel, eingearbeitet wurden. Sogar eine Seife in Form einer Eiswaffel mit Eiskugeln wurde kreiert.

Bei 35 Grad im Schatten war das Händewaschen am Anfang und zwischendurch am laufenden Wasserschlauch eine Erfrischung und Seife klebte ja reichlich an den Fingern.

Zum guten Schluss durfte jedes Kind eine Seife in Schafwolle einfilzen und mit etwas bunter Märchenwolle verzieren. Weil in Gutach der Bollenhut nicht fehlen darf, wurde auch manche Filzseife mit schönen roten Bollen verziert.

Nach 2 Stunden fleißigem Raspeln, Formen und Basteln konnten alle Kinder eine Schachtel voller selbst gemachter Seifen mit nach Hause nehmen. Wenn die Seifen noch 2 Wochen in der Schachtel trocknen, warten sie geduldig darauf endlich benutzt oder verschenkt zu werden.

Vielen Dank an euch alle, die ihr so fleißig gebastelt habt. Es war wieder ein Riesenspaß wie jedes Jahr!

Naturseifen Gutach
Anita Bruder
www.naturseifen-gutach.de