im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Lauschen, Zuhören, mit Tönen spielen.

Das Projekt „Ohrenspitzer“ fördert das Zuhören, das Hörverstehen, die Sprache und das Sprechen. „Ohrenspitzer“ ist ein Projekt des Landesmedienzentrums in Baden-Württemberg. Kinder werden sensibilisiert für Stimmen und Geräusche.

Im Rahmen der Eltern-Kind-Arbeit der Grundschulförderklassen in Gutach führte die Referentin Frau Victoria Agüera Oliver de Stahl mit Eltern und Kindern das „Ohrenspitzerprojekt“ durch, denn auditive Wahrnehmung erfordert ein intensives Zuhören. Durch Zuhör-Förderspiele und einer Hörwerkstatt wurden die Kinder zusammen mit ihren Eltern durch den Nachmittag geführt.