im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Seit 30 Jahren treue Mitglieder in der Riege

Gemütliche Stunden erlebten die Frauen der Riege "Frauen über 50" mit Christel Griesbaum. Denn ein  ganz besonderer Anlass war am Dienstag, 8. September 2020 gegeben. Statt der üblichen Gymnastikstunde hatte Christel eine tolle Überraschung parat. Die wenigsten hatten hiervon eine Ahnung. Alle waren verblüfft als sie die Halle betraten und statt der gewohnten Stühle zur Gymnastik, gedeckte Tische mit Sekt und Häppchen bereit standen!

Die kleine Feier war vier Frauen, gewidmet, die mit diesem Jahr, seit nunmehr 30 Jahren  die Gymnastikrunde "Frauen über 50" besuchen und damit zu den Gründungsmitgliedern gehören. Irene Hund, Annemarie Moser, Ilse Köber und Inge Klumpp, die leider nicht an der Ehrung teilnehmen konnte. Auch Oberturnwart Claus Grimm war bei der Feier anwesend und brachte den Jubilarinnen kleine Süßigkeiten vom TuS. Ebenso wurden alle drei mit einem schönen Blumengebinde geehrt. Gegründet wurde die Riege von Elvira Moser die sie auch mehrere Jahr betreute. Anschließend übernahm Christel Griesbaum die Frauen, die sie nun schon seit 26 Jahren jede Woche eine Stunde in Bewegung hält und alle hoffen, dass das noch lange so bleiben kann.

von links: Annemarie Moser, Übungsleiterin Christel Griesbaum, Irene Hund, Oberturnwart Claus Grimm und Ilse Köber (Inge Klumpp konnte leider nicht anwesend sein)