im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Ski-Spaß auch auf dem Wasser

Ski: Gutachs TuS-Jugend besucht den Wakepark Tunisee bei Freiburg

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass sich die jungen Wintersportler am Tunisee  treffen. Dafür hatte die Skiabteilung des TuS Gutach 1901 e.V. kürzlich den Wakepark gemietet und rund 30 Teilnehmer sind der Einladung gefolgt. 

Besser hätten die Voraussetzungen nicht sein können: ein herrlicher Spätsommertag mit Wassertemperaturen um die 25° C. Unter den Teilnehmern konnte Skiabteilungsleiter Rolf Hartmann auch den amtierenden Deutschen Wakeboard-Meister, Helmut -Hembo- Fleig begrüßen. Mit etlichen Tipps und Tricks stand der Profi den jungen Sportlern parat.  Selbstverständlich wurde er dazu aufgefordert, eine kleine Kostprobe seines Könnens zu zeigen. Er verstand es, Faszination und Begeisterung zu wecken.

Für die Wassersportbegeisterten haben sich am Ende alle Anstrengungen gelohnt.  Mit der notwendigen Körperspannung und Balance ist es den meisten Mitgliedern gelungen, über den See zu gleiten. Im Anschluss wurde zu einem kleinen Picknick am See eingeladen.

Auch im nächsten Jahr möchten die TuS-ler für einen Tag die Skier gegen Wasserski oder Wakeboard tauschen. Die Mitglieder dürfen sich schon darauf freuen: die Bahnanlage ist bereits reserviert.

Rolf Hartmann