im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

TuS–Übungsleitereinweisung in Sölden

Anfang November fuhren 25 Übungsleiter des TuS Gutach zur Vereinseinweisung nach Sölden. Übernachtet wurde traditionell bei Marion Thaler im Berghof.

Die Gruppe wurde von drei Mitgliedern der Lehrteams vom Skiverband Schwarzwald bzw. des Skiverbandes Schwarzwald Nord geleitet.

Der Freitag wurde hauptsächlich zum “Einfahren“ genutzt. Für unseren „Nachwuchs“ hingegen ging es schon 1 Tag früher los. Bei Ihnen lag der Fokus auf den Inhalten für die Ausbildung zum Skiübungsleiter. Außerdem wurde auch immer wieder am eigenen Skikönnen und der Skitechnik gefeilt.

Am Samstag ging es dann auch für die restlichen Teilnehmer mit der Weiterbildung los. In diesem Jahr wurde der Schwerpunkt auf das sportliche Fahren in Verbindung mit dem Verbessern des eigenen Fahrkönnens gelegt.

Die Teilnehmer der Skikurse des TuS dürfen gespannt sein auf die neuen Impulse, die die Übungsleiter von ihrer Weiterbildung mitgebracht haben.

Ab dem 1.12. kann man sich über die Homepage des TUS Gutach zum Skikurs in diesem Winter anmelden.