im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Über 15 Jahre Treue zu Gutach - Stammgäste vom Rotbauernhof geehrt

Gerda und Karl-Josef Dederichs aus Euskirchen wurden am Donnerstag, 29. September 2022 für ihren 10. Urlaub in Gutach geehrt, wobei dies bereits der 16. Aufenthalt war.

Vor ca. 15 Jahren sind sie erstmals über eine Werbeanzeige in der Zeitung nach Gutach gekommen und sind nun seither regelmäßig einmal im Jahr in einer Ferienwohnung auf dem Rotbauernhof zu Gast. Sie fühlen sich in der Gemeinde Gutach wie Zuhause und haben bei ihrer Vermieterfamilie Wöhrle im Rotbauernhof bereits Familienanschluss.
Vor allem die schöne Landschaft und die klare Luft haben es ihnen angetan und es gibt keinen Anlass für Beschwerden, die Gäste fühlen sich hier rundum wohl.
Früher waren sie viel mit dem Auto unterwegs und haben den Schwarzwald auf eigene Faust erkundet, aber mittlerweile steht die Erholung im Vordergrund und sie verbringen ihre Tage gerne mit Entspannen und Lesen.

Bürgermeister Eckert freute sich sehr über die lobenden Worte und überreichte dem Ehepaar Dederichs zur Belohnung für die langjährige Treue einen Gutacher Regenschirm sowie eine Stofftasche mit dem Gutach-Logo zum Einkaufen. Außerdem sprach er Familie Wöhrle ein großes Lob für die Gastfreundschaft aus, ohne die es nicht so zufriedene Gäste gäbe.

Foto von links: Bürgermeister Siegfried Eckert dankte den Eheleuten Gerda und Karl-Josef Dederichs für ihre langjährige Treue und schloss in seinen Dank auch Gastgeberin Susanna Wöhrle vom Rotbauernhof ein.