im Schwarzwald | Heimat des Bollenhutes

Vive La France

Ende September wanderte der Schwarzwaldverein Gutach unter Führung von Regis Hlawka und Mathias Paffendorf in Dambach-La-Ville im Elsass. In Fahrgemeinschaften fuhren 21 Teilnehmer nach Frankreich. Zu Beginn der 14 km langen Rundwanderung mussten gleich die meisten Höhenmeter der Tour gemeistert werden, um die Burg Bernstein zu erreichen. Vom gut erhaltenen Turm der Burg hatten wir eine herrliche Aussicht. Die Organisatoren verwöhnten uns mit Camembert aus der Normandie, Baguette, Quiche und Cidre.

Der weitere Streckenverlauf war recht eben und unser nächstes Ziel, die Burg Ortenbourg, war schnell erreicht. Auch hier mit Fernblick auf Schwarzwald und Kaiserstuhl. Danach ging es weiter talwärts zur Burg Ramstein nahe der Ortschaft Scherwiller.

Die letzte Etappe führte durch die Weinberge zurück zur Kapelle St. Sebastien, unserem Ausgangspunkt. Bei einsetzendem Regen bedankten sich die Teilnehmer für die Organisation dieser schönen Wanderung.